Schraubertreffen 2019

Nach einem Jahr Pause haben wir wieder ein Schraubertreffen veranstaltet. In diesem Jahr gab es aber eine Besonderheit. Aufgrund der gemachten Erfahrungen in Bezug der Teilnehmerzahl in Holzminden, hatten wir das Treffen 2019 auf Maximal 10 Fahrzeuge begrenzt. In Holzminden hatten sich mehrere kleine Gruppen gebildet und das hat dem Gesamttreffen nicht gut getan.

 

Vom 23 bis zum 25.8. hieß es dann wieder, auf zum Treffen. Mit 8 Fahrzeugen waren wir eine gute Übersichtliche Gruppen und die Teilnehmer kannten sich untereinander schon von den vorigeren Treffen.

 

Das Treffen fand auf dem Campingplatz Stover Strand im gleichnamigen Ort Stove an der Elbe statt. Die meisten Teilnehmer reisten schon einige Tage vorher an und der Erfahrungsaustausch fand schon regen anklang.

 

 

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sich die Wohnmobile im Laufe der Jahre verändern. So war ein Teilnehmer vor einigen Jahren mit seinem Wohnmobil beim Treffen dabei und hatte zu dem Zeitpunkt sein Mobil von innen fast entkernt, da er es kurz vorher erst gekauft hatte. Mittlerweile ist darauf ein wahres Schmuckstück geworden.

 

Nachdem alle Teilnehmer angekommen waren, stand dem gemeinsamen gemütlichen Abend nichts mehr im Wege.

 

Die lange Tafel für das Angrillen war schnell zusammengestellt.  

 

 

 

Grills gab es genug und die Meister legten los.

 

 

 Essen hat geschmeckt und jeder ist satt geworden.

 

 

 

 

 

 

Und es gab auch Nachtisch.

 

 

Leider mussten wir am Samstagmittag die Heimreise antreten, da es bei uns Zuhause ein kleines Missgeschick gegeben hatte. Das Treffen war dadurch aber nicht vorbei, sondern die Teilnehmer genossen die Gesellschaft einfach ohne uns weiter.

 

Im kommenden Jahr geht es weiter